Hotel Sportschloss Velen

Außenaufnahme_Sportschloss_1000x667px

Schon um 1245 wurde in Velen im Münsterland eine Burg erwähnt. Berühmte Baumeister haben daraus im Laufe der Jahrhunderte das „Märchenschloss des Münsterlands“ geformt. Das reizvolle Gebäudeensemble wird seit 1988 als Schlosshotel genutzt und befindet sich noch heute im Besitz der Familie von Landsberg-Velen.

Das 4-Sterne Superior Hotel bietet eine einzigartige historische Atmosphäre. Es ist der ideale Rahmen für einen erholsamen Kurzurlaub, das sportlich-aktive Wochenende oder märchenhafte Hochzeitsfeiern. Als Tagungshotel zählt das SportSchloss Velen zu den besten Adressen in Deutschland.